Startseite Feuerwehr Möckmühl: Feuerwehr Möckmühl

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Marketing

Diese Technologien werden von Werbetreibenden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

Facebook

Hierbei handelt es sich um ein Social Plug-In von Facebook, das die Einbindung von Facebook-Inhalten auf Websites von Drittanbietern ermöglicht.

Verarbeitungsunternehmen

Facebook Ireland Limited
4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration von Facebook-Funktionen
  • Werbung
  • Personalisierung
  • Optimierung
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • HTTP-Header
  • Browser-Informationen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Besuchte Websites
  • Nutzungsdaten
  • Facebook-Benutzer-ID
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Daten-Empfänger Infotext

  • Facebook Inc.
  • Facebook Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Feuerwehr Möckmühl
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Führungswechsel bei der Feuerwehr Möckmühl

Artikel vom 26.09.2021

Im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung der Feuerwehr in der Lindenhalle standen, neben der Aussprache zum Jahresbericht 2020 sowie den Entlastungen, dieses Jahr auch turnusmäßig die Wahlen des Feuerwehrkommandanten sowie seines Stellvertreters auf der Tagesordnung. Uwe Thoma, der die Gesamtwehr seit 15 Jahren leitete, sowie sein Stellvertreter Hans-Jörg Stammer der diese Funktion seit 24 Jahren ausübt, stellten sich nicht mehr zur Wahl. Uwe Thoma: „In unserer Feuerwehr haben wir viele, sehr gut ausgebildete Nachwuchskräfte, die bereit sind Verantwortung zu übernehmen. Von der Altersstruktur her ist daher jetzt der richtige Zeitpunkt, die Verantwortung in jüngere Hände zu übergeben, zumal einige Investitionsentscheidungen anstehen, die für eine effiziente langfristige Arbeit auch von meinen Nachfolgern besser zu treffen sind.“ Diese Vorgehensweise war im Vorfeld feuerwehrintern besprochen und kommuniziert worden. Als Nachfolger von Uwe Thoma hatte sich Jürgen Weißmann bereit erklärt zu kandidieren, als Nachfolger von Hans-Jörg Stammer trat Steffen Vetter an.
Die satzungsgemäß geheim durchgeführten Wahlen ergaben eine einmütige Zustimmung für Jürgen Weißmann und Steffen Vetter. In beiden Fällen erfolgte die Wahl einstimmig. Beide nahmen die Wahl an und gerne die Glückwünsche von Bürgermeister Ulrich Stammer, vom Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Reinhold Gall sowie der gesamten Teilnehmerschaft entgegen. Bei den im Juli und August durchgeführten Abteilungsversammlungen standen jeweils die Wahl der Abteilungskommandanten und deren Stellvertreter an. Diese brachten folgende Ergebnisse. 
Bittelbronn: Abteilungskommandant Frank Bareiß, Stellvertreter Ulrich Schellenbauer; Korb Tim Röcker und Johannnes Uebele; Möckmühl: Jürgen Weißmann und Steffen Vetter; Ruchsen: Marcel Ritter und Christian Krämer; Züttlingen: Ralf Wattenberg und Andreas Koch. In der Septembersitzung des Gemeinderats wurden die Wahlentscheidungen bei der Feuerwehr einstimmig bestätigt.